immer dort

August 19, 2014

den bauch leertanken den körper zurückziehen in seine möglichkeiten die auch nur vorschriften sind da gibt es kein entkommen manche vorschriften könnten mir so passen und so weiter und so fortbewegen fortbegehren ist das ein ende

aber das ist kein ende es ist ein objektiv auf der zwangsgeraden die sich nylon nennt und faden und durchgeht durch die extreme ganz banal und du darüber hinweg wie auf gleichgewicht und sucht ach immer diese sucht und immer dieses gleichgewicht

aber das ist kein senden das ist nur geschrieben verpackt und dann doch ein senden es ist so: manchmal zähle ich die städte durch in denen ich schon war es sind nicht viele aber da war ich schon und überall ist die stadt synchron zu meinem kopf gelaufen ein stück zusammen ein stück auseinanderdriftend naja synchron was heißt synchron vielmehr lag die stadt bei 441 hz ich hingegen bei 440 hz das vibrierte und ab und an und kitzelte war es laut war es voll immer dann wenn wir uns einig waren und bereit zur überlagerung was heißt das schon

aber das ist kein bauch in seinen möglichkeiten

das ist kein ende

das ist nicht einmal was oder irgendwas das ist

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: