himmelfahrt

Mai 29, 2014

zwischen schoß und choral liegt ein fünfminutenfußweg

und jeder schritt ein umschalten durch die straße zap

pen währenddessen eingeweidereinkarna

tion und blick ist dabei eine kopfbewegung nur

vom kruzifix zum hundekot das ist ein einbie

gen in die querstraße aus der ich als konversa

tion hervorgehe wie duftendes haar du an mei

ner seite im bündel reißt du mir die haare mit

der bürste lieblich nachgeschrubbt die kopfhaut wund wir

gehen unbeirrt nur sanfter läge ich auf dei

nem (wie sag ich’s) schoßaltar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: