going „nichthörenwollen“

Mai 25, 2013

das ohrengeräusch in der hand vom stillenden grundton nichthörenwollen

das ist eine wichtige handlung: „doing nichthörenwollen“

die letzte aktion deiner leibesreligion

 

so halten die hände die ohren

so tragen sie wiegen sie

so hallen die blutbilder wie milch

zu dir und nur dir zu

rück

 

und sonst?

es schweigen die gesten in den wochen der milch

da reift das deckengemälde der fingerkuppeln

zu einem früheren zeitalter ran

zu einem zu

fällig entdeckten

nach der entfernung der schicht der pragmatik

offengelegten ästhetischen fragezeichen

 

man könnte auch einfacher sagen:

die finger krümmen sich

während du dir die ohren zuhältst

und dich verhörst in der schnappatmung der milch

 

 

3 Antworten to “going „nichthörenwollen“”

  1. Iris said

    Das ist ganz wunderbar in Worte gefasst.

    • hab vielen dank. ich weiß wieder mal nicht, was ich sagen soll. kommentieren ist so unglaublich schwer. mir scheint der text noch sehr unausgereift, was aber mit der simplen tatsache zu tun haben kann, kopfbild und transportsprache nicht synchron genug bekommen zu haben. aber das ist bei allen das übliche. sonst liefe man gefahr, mit dem schreiben am ende zu sein. mal sehen, wie es weitergeht.
      hab großen dank!

      • Iris said

        Das finde ich auch, dass Kommentieren unglaublich schwer ist. Zumal man immer nur entweder zu viel oder zu wenig sagen kann, so kommt es mir vor. Deshalb halte ich mich in der Regel zurück. Ich kann Deinem Text so oder so nicht gerecht werden. Aber darum geht’s ja vielleicht auch gar nicht. Es geht vielmehr ums Teilen, mir jedenfalls. Einfach mit-teilen, dass mich Dein Text sehr angesprochen hat, dass ich etwas damit anfangen kann und ihn (für mich) perfekt finde. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: