mimikrieg

September 2, 2012

erreiche ubahnstation schönleinstraße

zwischen den ohren mimikry (anbb (alva noto / blixa bargeld))

 

wo hängen die ertappten fistelstimmen

deines mehrgehtgeradenicht

deine fragen schmecken nicht nach vormittag

nicht nach teatime

sie schmecken wenn überhaupt nach …

nach… verlassenem schweigen?

– nein

nicht nach schweigen / schweigen wäre zu aktiv / schweigen klingt nach: es ginge auch anders / aber nein du willst ja nicht / willst du nicht / warum nicht / red doch mit mir / red doch red doch / wein und wine red red / doch / warum nicht / warum

deine fragen bleiben lose bewegungen

mimikrystarr

deine fragen machen:

identitäglich nicht derselbe / das ist die konstante / bereibe verhaltensinzest / vergehe mich an meinen bewegungskindern / sie altern nicht / sind atemlose figuren meines körpers / sie sitzen auf meinem leib und können sonst nichts / ganz aufgegeben geben sie sich hin / mein körper ein bordell / bis zur decke zugestopft mit gestenkindkadavern /

die fragen sind freier

sie kommen immer ein bisschen zu früh

zu spät

zu heimlich

strahlen sie wie die gesichter

wiederholungen

aus

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: