wohltemperiert

November 9, 2011

frag

ment

bist du

dein leib an die verschiedenen

geschichten geheftet

das mimikgeformte gesicht zersplittert

in die jahrtausende deiner w

orte die vorausgingen wo

rte die vor deinem leben mo

ment

zu zu

stand trocknet

aufgebrüht in deiner teezeremonie

geschluckt in deiner eucharistie

dabei bleibt

auf auf

du musst das wort nicht brechen

stimm es

 

 

du musst dich nicht brechen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: